Ab 15 haben Jugendliche und junge Erwachsene zudem die Möglichkeit sich auch in den Erwachsenen Kursen einzugliedern, wenn es persönlich passt.

Alle unsere Kurse finden Sie hier in alphabitischer Reihenfolge!

Basismodule 2 JUGENDLICHE

– Tanzausbildung –

12 – 17 Jahre TG Freizeitbegleitend / in Teilzeit

Die Basismodule der Tanz Grundausbildung erfüllen den theoretischen und praktisch-theoretischen Teil der Ausbildung.

Basismodule Jugendliche wird in Variante 2 (in Teilzeit) in Modul 1 bis 7 und bei der Variante 3 (Freizeitbegleitend) von Modul wird 5 bis 7 realisiert.

Inhalt sind Körperanatomie, Tanz Theorie und Darstellung und Bühnenlehre.
Die Basismodule für JUGENDLICHE finden 1 x im Monat sonntags für zwei Zeitstunden statt.
Hiermit werden die Module 8 bis 10 erfüllt.

Geschult wird:
Konzentration, Aufmerksamkeit, Körperwahrnehmung und – Kontrolle, Motorik, Psychomotorik, Gesundheit, die eigene körperlich – anatomische Entwicklung, wichtiges Hintergrundwissen für Tänzer und die eigene Forschungsarbeit.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Module:     8, 9, 10

Die Basismodule 2 JUGENDLICHE erfüllen in der freizeitbegleitenden Variante (V3) zeitbegleitend zu den Technikmodulen 5 bis 7 die letzten  2/3 der Module 8, 9 und 10 als theoretisch – methodische Ausbildungskurse für Körperanatomie, Tanz-Theorie und Darstellung.

  • Freizeitbegleitend: 2/3 von Modul 8, 9, 10 – 50 credits als Basismodule
  • In Teilzeit (ab 12): 100 % der Credits für Modul 8, 9, 10 – 75 credits als Basismodule
Jugend – & Erwachsenenkurse =

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Akrobatik Workout

Jugendliche 12 – 17 Jahre

Dieser Kurs ist ein Training aus dem Erlernen und Üben von Workouts für Kraft und Kondition, sowie einer guten Akrobatik Basic.

Auch eine tolle Kombination als Zusatz zu den Breakdance-, Akrobatik- oder Hip Hop-Kursen.
Auch für Breakdance ist eine Akrobatik Basic sehr wichtig.

Geschult wird:
Motorik, Kraft, Spontanität, Kondition, Körperkontrolle, Rhythmusgefühl und Selbstbewusstsein.

 

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul: Modul 4 + Modul 5

Technikkurs Tanzausbildung Technik IV + Technik V zur Vertiefung der Technikfertigkeiten in Modul 4 und zur  Diversifikation und Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen in Modul 5 des klassischen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) .

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 4 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 5 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12):  Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspie- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits

Intensivfortbildung:

Anerkennung für den Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung

 
Ballett

Jugendliche

Unser Ballettunterricht wird nach Waganova und RAD (Royal Academy of Dance) unterrichtet.
Wir achten sehr auf eine gute und gesunde Körperbeherrschung. Getanzt wird an der Stange, in der Diagonale und im Zentrum, auch Choreografien werden mit der Gruppe erarbeitet.

Eine saubere Grundtechnik und Körperhaltung wird geschult.

Geschult wird: Haltung, Gelenkigkeit, Konzentration, Disziplin, Körperwahrnehmung und Kontrolle des eigenen Körpers, Eleganz in der Bewegung, Selbstbewusstsein, Motorik, gesunde Körperanatomie und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul: Modul 4 + Modul 5

Technikkurs Tanzausbildung Technik IV + Technik V zur Vertiefung der Technikfertigkeiten in Modul 4 und zur  Diversifikation und Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen in Modul 5 des klassischen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) .

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 4 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 5 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12):  Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspie- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

 
Ballett Zusatztraining

Kinder & Jugendliche

Zusätzliches Training für unsere Balletttänzer, um schneller und besser in Gelenkigkeit, Technik etc. vorwärts zu kommen und um ihre Tanzkörperanatomie und tänzerischen Voraussetzungen zu verbessern. Auch etwas Charaktertanz und Folklore aus Ballettstücken, stehen hier auf dem Programm.

Ebenfalls wichtig als Zweitkurs für Teilnehmer der Tanz-Basisausbildung in Teilzeit.

Geschult wird: gesunde Körperanatomie, Haltung, Gelenkigkeit, Eleganz in der Bewegung, Präzision, Wahrnehmung und Kontrolle des eigenen Körpers, Hintergrundwissen des Balletts.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit (ab 16/ Erw.):  
    Anerkennung als Wahlpflichtmodule 
    erfüllt 50% der Credits durch mindestens 40 UE
     Wahlpflichtmodul 50% Anerkennung mit 63 credits Jugend – & Erwachsenenkurse = Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

  • In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits
 
 
Bastel Werkstatt Erw.

Jugendliche/ junge Erwachsene/ Erwachsene

Bei jedem Treffen erarbeiten wir ein tolles neues Projekt.

Materialkosten sind mit inbegriffen.

Ob Naturmaterialien, künstlerisches Verzieren von Kleinmöbeln, eigenes Kreieren von nützlichen Gegenständen aus den unterschiedlichsten Materialien, unserer Kreativität ist in diesem Kurs keine Grenze gesetzt.

Die Teilnehmer stimmen bei Themen mit ab.

Basteln ist nicht nur etwas für Kinder! Grade Erwachsenen tut es sehr gut: Es fördert unsere Geduld und Feinmotorik, Umgang mit kleinen Dingen entspannt und zudem ist es ein riesen Spaß bei dem man jedes Mal ein schönes Andenken mitnimmt.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 5 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich Kunst/ Malerei
    Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Kunst/ Malerei
    Modul 7 – 20 credits  als Zusatzmodul im Bereich Kunst/ Malerei
  • In Teilzeit – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend- & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits

Intensivfortbildung:

Anerkennung für den Bereich Kunst/ Malerei siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung

 
 
Body Workout

junge Erwachsene/Erwachsene

Dein Workout speziell konzentriert auf Muskelaufbau.

Für generelle körperliche Fitness, besseren muskulären Halt an Problemzonen/ körperlichen Schwachstellen, toll um deine weibliche Figur auszuformen, Gelenke vorbeugend besser zu schonen und ab jetzt fit und stark in den Alltag zu starten.

Ein ausgeglichenes Workout, es werden jedes Mal ALLE Muskelgruppen trainiert.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich                                                                                                            Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
  • In Teilzeit – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12)  Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend- & Erwachsenenkurse = Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits

Intensivfortbildung:

Anerkennung für den Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax  siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung

 
Breakdance

Jugendliche 12 – 16 Jahre

Mit den hier erlernten Breakdance Basics, einer sicheren Technik, Körperspannung und Kraft werden coole Elemente und immer wieder neue Figuren und Kombies trainiert.

Neben Technik und Choreografien ist auch der “Freestyle“ (improvisierter Tanz) ein wichtiger Teil des Kurses.

Geschult wird: Kraft, Körperspannung, Körperwahrnehmung und Kontrolle, Motorik, Konzentration, Rhythmik, Selbstbewusstsein und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:     Modul 4 +  Modul 5

Tanztechnik Technik IV + Technik V zur Vertiefung der Technikfertigkeiten in Modul 4 und zur  Diversifikation und Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen in Modul 5 des urbanen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 4 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 5 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit – Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Breakdance

junge Erwachsene

Hier erlernt ihr Stück für Stück Breakdance Basic und baut neue Kraft auf und trainiert zudem das Halten eures eigenen Körpergewichts.

Durch diese Basis kann jeder in seinem Niveau neue Breakfiguren erlernen.

Der Breakdance ist super vielseitig und hält den ganzen Körper fit.

Geschult wird: Kraft, Kontrolle und Wahrnehmung des eigenen Körpers, Motorik und Rhythmik.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:     Modul 6 + Modul 7

Technikkurs Technik VI + Technik VII zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau I und Diversifikation I in Modul 6 und zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau II und Diversifikation II in Modul 7 des urbanen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) oder in Vollzeit (V1).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 6 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 7 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit (ab 16/ Erw.):  Anerkennung als Wahlpflichtmodule erfüllt 50% der Credits durch mindestens 40 UE Wahlpflichtmodul 50% Anerkennung mit 63 credits

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen :

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

Breakdance Freestyle Workout

Jugendliche 12 – 17 Jahre

Dieser Kurs ist ein Training aus dem Erlernen und Üben von Freestyle (freies Bewegen durch Hip Hop, Rap, Streetdance oder Urban Stiles), sowie Workouts für Kraft und eine gute Breaker Basic mit viel Spaß.

Auch eine tolle Kombination als Zusatz zu den Breakdance-, Akrobatik- oder Hip Hop-Kursen.

Geschult wird:
Motorik, Kraft, Spontanität, Kondition, Körperkontrolle, Rhythmusgefühl und Selbstbewusstsein.

 

 

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:     Modul 4 +  Modul 5

Technikkurs Tanzausbildung Technik IV + Technik V  zur Vertiefung der Technikfertigkeiten in Modul 4 und zur  Diversifikation und Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen in Modul 5 des urbanen und modernen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 4 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 5 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

 
Cajón

Jugendliche/ Erwachsene

Das Cajón ist ein Perkussionsinstrument, eine Art viereckige Kiste auf der getrommelt wird.
„Cajón“ bedeutet auch Kiste, wurde aber in seiner Entwicklung immer professioneller.
Im Kurs erlernst du den Umgang mit deinem Cajón, coole Rhythmen, Kombinieren von diversen Rhythmen und freies Experimentieren.

Auch die Kommunikation mehrerer Cajons untereinander, sowie spontanes Spiel durch Impro Jams werden geübt.

Geschult wird:
Rhythmik, Musikkenntnisse, Konzentration, Gehör für Musik, Spontanität und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

 
  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 5 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich Musik/ Gesang
    Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Musik/ Gesang
    Modul 7 – 20 credits  als Zusatzmodul im Bereich Musik/ Gesang
  • In Teilzeit – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend- & Erwachsenenkurse = Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel-, Kunst-, Musik- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

Intensivfortbildung:

Anerkennung für den Bereich Musik/ Gesang siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung.

Dancehall

Erwachsene & junge Erwachsene

Dancehall ist eine auf Reggae aufbauende Musikrichtung aus Jamaika.

Die Dancehall Moves und Steps wurden von jamaikanischen Tänzern und Tänzerinnen entwickelt.

Auch das gemeinsame Tanzfeeling steht beim Dancehall im Vordergrund; „All about the feeling“ ist der Name eines berühmten Dancehall Schritts und ganz nach diesem Motto geht es in diesem Kurs darum, die Musik zu fühlen und zu lernen, sich rhythmisch dazu zu bewegen.

In diesem Kurs werden unterschiedliche Moves und Techniken aus dem Dancehall erlernt, Choreografien getanzt, sowie Freestyle Skillz ausgebaut.

Dancehall ist wie Hip Hop sehr vielseitig: Es gibt langsame und an R`n`B erinnernde Songs, sogenannte Badman Tunes und natürlich Partylieder.

Geschult wird: Motorik, Koordination, Rhythmik, Selbstbewusstsein, Spontanität und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:     Modul 6 + Modul 7

TKechnikkurs Tanzausbildung Technik VI + Technik VII zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau I und Diversifikation I in Modul 6 und zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau II und Diversifikation II in Modul 7 des modernen oder urbanen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) oder in Vollzeit (V1).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 6 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 7 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit (ab 16/Erw.): Anerkennung als Wahlpflichtmodule erfüllt 50% der Credits durch mindestens 40 UE Wahlpflichtmodul 50% Anerkennung mit 63 credits

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

Dancehall Ladies

junge Erwachsene

Coole Moves im Ladystyle, Frauenpower mit Steps aus Jamaika und moderne Choreos mit tollen Formationen zu deinen Lieblings Dancehall Songs mit Einflüssen aus Reggae Pop, Hip Hop und Reggetón.
Zusätzlich wird natürlich auch allgemeine Tanztechnik im Bereich Dancehall, Pop, Reggetón einstudiert. Hüfte und Po bewegen sich hier kontrolliert zum Takt der Dancehall Musik.
Beim Dancehall Ladies werden Po und Oberschenkel stark eingebunden, daher eignet sich der Kurs auch super als Female Workout.
Die Vibes und positive Stimmung stehen dabei an vorderster Stelle.
 
Geschult wird: Motorik, Ausdruck, Weiblichkeit, Ausdauer, Kondition, Haltung, Wahrnehmung uns kontrolle des eigenen Körpers,  Selbstbewusstsein und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:     Modul 6 + Modul 7

Technikkurs Tanzausbildung Technik VI + Technik VII zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau I und Diversifikation I in Modul 6 und zur  Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau II und Diversifikation II in Modul 7 des modernen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) oder in Vollzeit (V1).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 6 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 7 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit (ab 16/ Erw.): Anerkennung als Wahlpflichtmodule erfüllt 50% der Credits durch mindestens 40 UE Wahlpflichtmodul 50% Anerkennung mit 63 credits

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

Electro Dance

Erwachsene & junge Erwachsene

Ein urbaner Tanzstil mit vielen ausdrucksstarken Armen.

Beim Electro Dance lernt man die Arme tanzen zu lassen, so wie man es aus Voguin´ und Tuttin´ auch kennt. Der Style ist noch ziemlich neu und in der französischen Tanzszene inzwischen sehr beliebt. Viele kraftvolle Arme und dazu coole urbane Moves und auch Bodenparts füllen dich mit kraftvoller Energie.

Im Kurs erhaltet ihr im Electro Dance Style Einführung in die Grundlagen, Technik und erlernt coole Choreografien.

 

Geschult wird: Kraft, Koordination, Ausdauer, Motorik, Ausdruck, Selbstbewusstsein und Kontrolle und Wahrnehmung des eigenen Körpers.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:     Modul 6

Technikkurs Tanzausbildung Technik VI zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau I und Diversifikation I in Modul 6 des modernen oder urbanan Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) oder in Vollzeit (V1).

  • Freizeitbegleitend: Modul 6 – 20 creditsals Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit (ab 16/Erw.): Anerkennung als Wahlpflichtmodule erfüllt 50% der Credits durch mindestens 40 UE Wahlpflichtmodul 50% Anerkennung mit 63 credits

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

 
Gesangsuntericht Gruppen

ab 10 – 15 Jahren

Mit der Gruppe werden gemeinsam Lieder erarbeitet, die von ihrer Klangfarbe her ermöglichen, dass jeder Teilnehmer im Kurs durch die Einstudierung des Songs die Möglichkeit hat individuell an seiner Stimme zu arbeiten und sie zu entwickeln.
Zudem erlernen wir tolle Übung zur Stimmbildung, sowie zur Rhythmik und erhalten Tipps für Verbesserung und mehr Ausdruck in der Stimme.
Mögliche Stilrichtungen: Klassik, Pop, Musical

Geschult wird:
Stimmbildung, Selbstbewusstsein, Konzentration, musikalisches Gehör, Rhythmik und Musik-theoretische Kenntnisse.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 3 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich Musik/ Gesang
    Modul 4 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich Musik/ Gesang
    Modul 5 – 18 credits  als Zusatzmodul im Bereich Musik/ Gesang
  • In Teilzeit – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.

 

Jugend- & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

 
Gesangsunterricht Gruppe/ Privatunterricht Gesang

junge Erwachsene / Erwachsene

Erlernt werden Gesangstechniken, Stimmbildung, das gemeinsame Singen, abwechslungsreiche Arbeit in der Gruppe (Sopran).
Gesangsstile und Lieder werden gemeinsam in der Gruppe festgelegt. Unsere Gesangslehrerin ist sehr vielseitig ausgebildet. Mögliche Stile sind: Klassik, Musical, Pop, …

Privatunterricht:

Im privaten Gesangsunterricht wird neben der individuellen Stimmbildung auf eigene Bedürfnisse, sowie auf Stilrichtung und persönliche Anliegen eingegangen. Je nach Alter werden unterschiedliche Stile und Techniken erarbeitet und Möglichkeiten gefördert.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 5 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich Musik/ Gesang
    Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Musik/ Gesang
    Modul 7 – 20 credits  als Zusatzmodul im Bereich Musik/ Gesang
  • In Teilzeit – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit – Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend – & Erwachsenenkurse = Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

  • In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

Intensivfortbildung:

  • Anerkennung für den Bereich Musik/ Gesang  siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung
 
Gyrokinesis & Körperfindung

junge Erwachsene/Erwachsene

Dieser Kurs bietet eine neue Art der Einführung in Atmen und gesundes Bewegen durch eine ganzheitliche Praxis, auch Faszientraining ist neben Gyrokinesis und anatomischem Floor Training ein Bestandteil.

Die Teilnehmer werden ihr körperliches Bewusstsein schärfen, ihr Gleichgewicht, ihre Körperhaltung und somit ihre muskuläre Statik verbessern, während sie gleichzeitig die richtige Art zu Atmen erlernen.

Jeder Teilnehmer lernt seinen Körper, sein körperliches Potenzial und auch seine körperlichen Grenzen zu entdecken und zu überwinden. Wir werden gemeinsam lernen die Signale unseres Körpers zu hören und zu interpretieren.

Dieser Kurs ist für Teilnehmer die an ihrer Körperfunktion arbeiten wollen, Sportler, angehende Tänzer und Profitänzer; wir alle brauchen unser Gleichgewicht um im Einklang zu sein.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
    Modul 7 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
  • In Teilzeit  – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend- & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits

Intensivfortbildung:

Anerkennung für den Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax  siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung

Hip Hop

Jugendliche 12 – 17 Jahre

Wir tanzen zu aktuellen Hip Hop Songs von MTV, coolen, urbanen Hip Hop oder Rapsongs und Remixes effektvolle Choreografien.
Tanzstile hierbei sind: Hip Hop Oldschool, Hip Hop New School … Poppin´, Lockin´, Tutting, Waacking, Boogaloo, … und Streetdance.
Abgesehen von natürlich viel Choreografie Training, gibt es auch eine saubere Technik vermittelt.
Und auch ihr selbst dürft durch Partnering oder kleinen coolen Projekten euch an neuen Moves erüben.

Geschult wird: Motorik, Koordination, Ausdauer, Reaktion, Kraft, Konzentration, Körperwahrnehmung und Kontrolle, Reaktion, Selbstbewusstsein und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul: Modul 4 + Modul 5

Technikkurs Tanzausbildung Technik IV + Technik V zur Vertiefung der Technikfertigkeiten in Modul 4 und zur Diversifikation und Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen in Modul 5 des urbanen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 4 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 5 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.

Jugend- & Erwachsenenkurse =

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

 
House

junge Erwachsene / Erwachsene

Hier geht es darum das Feeling des House Dance zu Entdecken.

Bei House lernt man den Groove zu fühlen und zu bouncen. Der Tanzstil hat viel Footwork, es macht Spaß sich immer wieder in seinen Schritten und Moves neu zu erproben.

Im Kurs erhaltet ihr im House Dance Style Einführung in die Grundlagen, Technik und erlernt coole Choreografien.

Geschult wird: Koordination, Reaktion, Motorik, Ausdauer, Rhythmusgefühl und Kontrolle und Wahrnehmung des eigenen Körpers.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:      Modul 7

Techikkurs Tanzausbildung Technik VII zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau II und Diversifikation II in Modul 7 des modernen oder urbanen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) oder in Vollzeit (V1).

  • Freizeitbegleitend: Modul 7 –  20 creditsals Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit – Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit (ab 16/Erw.): Anerkennung als Wahlpflichtmodule erfüllt 50% der Credits durch mindestens 40 UE Wahlpflichtmodul 50% Anerkennung mit 63 credits

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Jazz Dance III

Jugendliche 10 – 16 Jahre

Jazz Dance wird als Funky Jazz, Street Jazz, Latin Jazz uvm. Getanzt, in außergewöhnlichen Choreografien mit coolen Effekten und zu moderner Musik.
Neben den im Kurs erlernten Tänzen, werden im Unterricht Körperhaltung, Gelenkigkeit, saubere Jazz Dance Technik und auch Einflüsse aus anderen Stilen als Fusion, sowie bereits komplexe Technikschritte und Kombinationen mit immer wieder neuen Herausforderungen erlernt.

Bei Interesse sind in diesem Kurs auch Musical Dance und Jazz Dance + Akrobatik möglich.

Geschult wird: Haltung, Gelenkigkeit, Körperwahrnehmung und Kontrolle des eigenen Körpers, Motorik, Kondition, Ausdruck, musikalisches Gehör, Selbstbewusstsein und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul: Modul 4 + Modul 5

Technikkurs Tanzausbildung Technik IV + Technik V zur Vertiefung der Technikfertigkeiten in Modul 4 und zur Diversifikation und Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen in Modul 5 des Jazz Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 4 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 5 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

 
Latein Formation J

Jugendkurs

In diesem Kurs wird der gesamte Latein Bereich der Standard Tänze trainiert und das in effektvollen Choreografien, die einzeln getanzt werden, sowie natürlich wichtige Grundtechnik und Rhythmik und choreografisches Styling.
Getanzt wird also: Samba, Cha Cha Cha, Rumba, Paso Doble und Jive.
Bei Interesse können in die Choreos auch Paartanzfrequenzen eingebaut werden.

Malerei – Kunstkurs Freies Gestalten

Erwachsene

Der Erwachsenen Kunstkurs bezieht sich auf das freie Gestalten eines im Kurs ausgewählten Themas, so kann individuell und in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Technikstilen gearbeitet und unterstützt werden.
Jeder kann seinen Stil verbessern und nimmt als Tipps das mit, was an seiner Umsetzung noch fehlt. Themen die der Dozentin oder auch den Schülern interessant erscheinen können im Kurs besprochen werden. Theoretischer Unterricht, das Vorstellen von Künstlern und Werken zur Inspiration, sowie die Arbeit mit unterschiedlichen Techniken und Materialien sind Bestandteil des Kursus.
Die Erwachsenen arbeiten z.B. mit folgenden Materialien: Acryl, Öl, Bleistift, Kohle, Aquarell, Tusche, …

 

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 5 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich Kunst/ Malerei
    Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Kunst/ Malerei 
    Modul 7 – 20 credits  als Zusatzmodul im Bereich Kunst/ Malerei
  • In Teilzeit – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich
 

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits

Intensivfortbildung:

Anerkennung für den Bereich Kunst/ Malerei siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung

 
Mobility Flow ®

– Stretch & Form –

Erwachsene & junge Erwachsene

Dieser Kurs ist ein super Mix aus vielen, sehr effektvollen Stretching Übungen und einen gezielten und gesunden Muskelaufbau.
Wer aus dem Kursraum geht fühlt sich frei und lang und kräftig zu gleich.
Die Strech & Forming Übungen enden immer in einem Flow.

Geschult wird: Gelenkigkeit, Entlasten von Muskulatur und Gelenken, Kraft, Körperspannung und gesunde Anatomie.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 5 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
    Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
  • In Teilzeit – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend- & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits

Intensivfortbildung:

Anerkennung für den Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax  siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung

 
Modern Ballett

Jugendliche / junge Erwachsene

Unser Modern Ballett Kurs ist eine ganz eigen fusionierte Mischung aus klassischem Ballett mit Contemporary Einflüssen und gemixt mit Elementen aus modernen Tanzstilen wie Jazz Dance oder Funky; dadurch entstehen ganz andere außergewöhnliche Choreografien und durch immer neue Stilkombinationen hat jede Choreo ihren ganz eigenen Charakter. Doch immer wird der Ursprung des Balletts als klare Linie erkannt.
Trainiert wird Anatomie und Stretching an Stange und Boden, klassische Ballettbasics und Tanztechnik in Ballett, Ballett + Contemporary, Ballett + Jazz Dance, …und natürlich Tänze.
Auch die Musik ist nicht mehr rein klassisch, stattdessen gibt es Balladen, Pop Songs, Filmmusik, Rock, …

Geschult wird: Haltung, Gelenkigkeit, Konzentration, Kreativität, Spontanität, Wahrnehmung und Kontrolle des eigenen Körpers, Anregung zur eigenen Forschungsarbeit, Motorik, Ausdruck, natürlicher Bewegungsfluss, Eleganz in der Bewegung, Selbstbewusstsein und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:     Modul 5

Technikkurs Tanzausbildung Technik V zur Diversifikation und Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen des klassischen und auch zeitgenössischen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) oder in Vollzeit (V1).

  • Freizeitbegleitend: Modul 5 – 18 creditsals Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit (ab 16/ Erw.): Anerkennung als Wahlpflichtmodule erfüllt 50% der Credits durch mindestens 40 UE Wahlpflichtmodul 50% Anerkennung mit 63 credits

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen :

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

 
Modern Dance/ Contemporary

junge Erwachsene / Erwachsene

Modern Dance sehen wir sehr oft im Tanztheater, in Stücken von Pina Bausch und vielen anderen tollen Künstlern.
Im Modern Dance / Contemporary Dance ( Zeitgenössischer Tanz ) geht es darum mit natürlichen Bewegungen zu tanzen, zu improvisieren und durch Vorüberlegungen Dinge entstehen zu lassen auf die man selbst nie gekommen wäre. Hier wird aus Tanz Kunst.
Jede Choreografie ist einzigartig.
Und um das zu erreichen, wird selbstverständlich mit Technik und Improvisation an z.B. folgenden Themen gearbeitet: Improvisation, Raum, Efforts, allgemeine Tanztechnik, Grounding, Umgang mit Materialien, Partnering, Ausdruck, Schauspiel, …
Oft Fusionieren wir den Modern Dance auch gerne mit andere Tanzrichtungen. Auch die Körperwahrnehmung und Anatomie sind ein wichtiger Punkt damit die Bewegungen in ihrer Natürlichkeit fließen können.

Geschult wird: Haltung, Gelenkigkeit, Konzentration, Kreativität, Spontanität, Wahrnehmung und Kontrolle des eigenen Körpers, Anregung zur eigenen Forschungsarbeit, Motorik, Ausdruck, natürlicher Bewegungsfluss, Eleganz in der Bewegung, Selbstbewusstsein und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:     Modul 6 + Modul 7

Technikkurs Tanzausbildung Technik VI + Technik VII zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau II und Diversifikation II in Modul 7 des zeitgenössischen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) oder in Vollzeit (V1).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 6 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 7 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit – Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit (ab 16/Erw.): Anerkennung als Wahlpflichtmodule erfüllt 50% der Credits durch mindestens 40 UE Wahlpflichtmodul 50% Anerkennung mit 63 credits
 

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen :

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

 
POUND ®

Erwachsene & junge Erwachsene

Rhythmus schlagen meets Fitness.

POUND® ist eine einzigartige Trainingsart, inspiriert vom energetischen, ansteckenden und schweißtreibenden Spaß des Schlagzeugspielens.

Mit den leuchtend, grünen Ripsticks®, die eigens für das Workout entwickelt wurden, erschafft POUND® einen Weg das Trommeln in eine unglaublich effektive Trainingsmethode zu verwandeln.

Ein riesen Spaß!

Geschult wird: Vitalität, Körperfitness, Ausdauer, Rhythmik, Kraft und Spaß.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 5 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich
    Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
    Modul 7 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
  • In Teilzeit Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend- & Erwachsenenkurse = Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel-, Kunst-, Musik- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits

Intensivfortbildungen:

Anerkennung für den Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax  siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung

 
Schauspiel/Theater

9 – 14 Jahre

Durch Aufwärmtechniken für Offenheit, Gefühl und Körperpräsenz und – Wahrnehmung, sowie Technikübungen und Spiele für Ausdruck und zum Darstellen von unterschiedlichen Charakteren, tauchen wir immer tiefer in die Schauspielwelt hinein. Wir werden in der Lage sein zu improvisieren, zu gühlen, auszudrücken und zu Sein. Dies geschieht durch viele unterschiedliche Methoden, sodass auch der Weg uns mit Spaß begleitet.

Je nach Alter und Niveau Stufe werden in die Methodik Lieblingscharaktere und Stücke mit eingebaut, sowie das Darstellen auch durch Charaktere aus unserer natürlichen Umgebung erfolgen kann.

Geschult wird:
Konzentration, Empathie, Ausdruck, Improvisation, Kreativität, Selbstbewusstsein und Teamgeist, sowie Anregung zur eigenen Forschungsarbeit.

 

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 2  – 16 credits als Zusatzmodul im Bereich  Schauspiel/ Theater
    ​Modul 3 – 18 credits  als Zusatzmodul im Bereich Schauspiel/ Theater
    Modul 4 – 18 credits  als Zusatzmodul im Bereich  Schauspiel/ Theater
  • In Teilzeit  – Anerkennung als Zusatzmodul möglich 
    (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit – Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich
 
Standard & Latein Formation J

Jugendkurs

In diesem Kurs werden alle Standard und alle Latein Tänze in tollen Formationen trainiert und das in schönen Choreografien, die einzeln getanzt werden, sowie natürlich wichtige Grundtechnik und Rhythmik und choreografisches Styling.
Getanzt wird also: Standard: Walzer, Wiener Walzer, Tango, Quickstepp, Slowfox und Foxtrott
Latein: Samba, Cha Cha Cha, Rumba, Paso Doble und Jive.
Bei Interesse können in die Choreos auch Paartanzfrequenzen eingebaut werden.

Stretch Flat

– für unsere Tänzer –

Jugendliche/ junge Erwachsene/ Erwachsene

Rotierende Lehrer gehen auf dich ein und bringen dich in deiner körperlichen Anatomie und Gelenkigkeit voran.

So hast du noch mehr und schnelleren Erfolg in deinen Tanzkursen.
Die Stretching Flat ist nur für Schüler des Dance Center Re´s.

Für nur 10€ im Monat habt ihr 1 x die Woche zusätzliches Stretching Training, in dem ihr unterschiedliche Dehnübungen und Körperprogramme kennenlernt und werdet zu dem pers. und via WA beraten.

 

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 5 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
    Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
    gültig in Kombination mit Yoga Gymnastics
  • In Teilzeit – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend- & Erwachsenenkurse =

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

Intensivfortbildung:

Anerkennung für den Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax  siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung

Tanz – Akrobatik II

Jugendliche 10 – 16 Jahre

In diesem Kurs werden Elemente aus Turnsport, Akrobatik und Tanz in effektvollen Choreografien vermischt.
Neben den im Kurs erlernten Tänzen, werden hier zum einen wichtige Turn- und Akrobatik-Elemente, zum anderen separat die Tanztechnik, Grundlagen, und Körperhaltung und -spannung trainiert.

Geschult wird:
Haltung, Kraft, Kondition, Gelenkigkeit, Selbstbewusstsein, eigene Körperkontrolle und – Wahrnehmung, Motorik und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend -Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 4 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich
    Modul 5 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
    Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
  • In Teilzeit – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit – Anrechnung. Wird bei  Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend- & Erwachsenenkurse = Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits

Intensivfortbildung:

Anerkennung für den Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax  siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung

Theater Projekt

Jugendliche & junge Erwachsene

Neben Ausdruck, dem Erlenen von Texten, Hineinversetzen in Charaktere und Bühnenlehre, erarbeiten wir im Projekt gemeinsam kleine Theaterstücke.

Geschult wird:
Konzentration, Ausdruck, Improvisation, Selbstbewusstsein, Teamgeist und das Erlernen von Texten.

 

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 4 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich  Schauspiel/ Theater
    ​Modul 5 – 18 credits  als Zusatzmodul im Bereich Schauspiel/ Theater
    Modul 6 – 20 credits  als Zusatzmodul im Bereich  Schauspiel/ Theater
  • In Teilzeit  – Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit – Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend- & Erwachsenenkurse = Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel-, Kunst- , Musik- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/ Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.
Intensivfortbildung

Anerkennung  für den Bereich Schauspiel/Theater  siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung.

Urban Stylz

junge Erwachsene/Erwachsene

Urbane Streetmusik und Technik, coole Kombies und Choreos durch dancen zu folgenden Technikstylz:

Poppin´, Lockin´, House, Waving, Boogaloo, Tuttin´, uvm.

Coole Musik und immer wieder neue Herausforderungen und Moves.

Geschult wird:
Motorik, Koordination, Rhythmus,  Ausdauer, Kondition, Körperkontrolle, Selbstbewusstsein und Team.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:      Modul 5 + Modul 6 + Modul 7

Technikkurs Tanzausbildung Technik V , sowie  Technikkurs Tanzausbildung Technik VI + Technik VII  zur Diversifikation und Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen in Modul 5 für den modernen und urbanen Tanz – Bereich und zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau I und Diversifikation I in Modul 6  und Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau II und Diversifikation II in Modul 7 für den urbanen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) oder in Vollzeit (V1).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 5 – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 6 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 7 – 20 credits  als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit (ab 16/Erw.): Anerkennung als Wahlpflichtmodule erfüllt 50% der Credits durch mindestens 40 UE Wahlpflichtmodul 50% Anerkennung mit 63 credits
 

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

 
Video Clip Dance

Jugendliche 12 – 17 Jahre

Coole Moves und Tänze zu deinen Lieblings Charts aus Radio oder Fernsehen, immer angelehnt an deren Video Clips von MTV.
Die Tänze sind meist ein Mix aus Pop, Jazz Dance, Dancehall, Hip Hop, Textinterpretation, Funky, … je nach Song.
Zusätzlich wird natürlich auch allgemeine Tanztechnik, immer passend zur derzeitigen Video Clip Choreo einstudiert.

Geschult wird: Motorik, Ausdauer, Wahrnehmung und Kontrolle des eigenen Körper, Koordination, Ausdruck, Selbstbewusstsein und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul: Modul 4 + Modul 5

Technikkurs Tanzausbildung Technik IV + Technik V zur Vertiefung der Technikfertigkeiten in Modul 4 und zur  Diversifikation und Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen in Modul 5 des modernen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 4 – 8 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 5  – 18 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

 
 
Video Clip Ladies

Jugendliche & junge Erwachsene

Coole Moves und Tänze zu deinen Lieblings Charts aus Radio oder Fernsehen, immer angelehnt an deren Video Clips von MTV.

Die Tänze sind meist ein Mix aus Pop, Jazz Dance, Hip Hop, Textinterpretation, Funky, … je nach Song und das im femininen Video Clip Stile.
Zusätzlich wird natürlich auch allgemeine Tanztechnik, immer passend zur derzeitigen Video Clip Choreo einstudiert.

Geschult wird:
Motorik, Koordination, Kondition, Selbstbewusstsein, Haltung und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

Modul:     Modul 6 + Modul 7

Technikkurs Technik VI + Technik VII zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau I und Diversifikation I in Modul 6 und zur Vertiefung von Technik und Hintergrundwissen auf Erwachsenem – Niveau II und Diversifikation II in Modul 7 des modernen Tanz-Bereiches in der Tanz-Grundausbildung als Freizeitbegleitende Variante (V3) oder in Teilzeit (V2) oder in Vollzeit (V1).

  • Freizeitbegleitend:
    Modul 6 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
    Modul 7 – 20 credits als Wahlpflichtmodul oder als Hauptmodul
  • In Teilzeit (ab 12): Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit (ab 16/ Erw.): Anerkennung als Wahlpflichtmodule erfüllt 50% der Credits durch mindestens 40 UE Wahlpflichtmodul 50% Anerkennung mit 63 credits
 

Jugend – & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

 
Yoga Gymnastics

junge Erwachsene

Dieser Kurs ist ein wirklich spezieller Yoga Kurs für diejenigen, die immer wieder nach neuen

akrobatischen Herausforderungen und schönen neuen Figuren im Yoga suchen.

Natürlich bleibt der Gesundheitsfaktor des Yogas durch ein gutes Aufwärmtraining erhalten, dann geht es aber darum jedes Mal eine neue Figur zu erarbeiten und sich zu fordern.

Gerne können sich die Teilnehmer auch dabei fotografieren.

Bei gutem Wetter können zudem Outdoor tolle Hintergründe für eure Figuren gesucht werden.

Geschult wird: Konzentration, Gelenkigkeit, Motorik, Kraft, Durchhaltevermögen und Teamgeist.

Anrechnung zur Tanz-Basis-Ausbildung

  • Freizeitbegleitend – Anerkennung als Zusatzmodul möglich
    Modul 5 – 18 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
    Modul 6 – 20 credits als Zusatzmodul im Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax
    gültig in Kombination mit Stretching Flat 
  • In Teilzeit Anerkennung als Zusatzmodul möglich (ab 12) Siehe individueller Ausbildungsplan mit Credit-Anrechnung. Wird bei Ausbildungsanmeldung erstellt.
  • In Vollzeit nicht möglich

Jugend- & Erwachsenenkurse = 

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen von Tanz-, Schauspiel- und Sport-Universitäten, Hochschulen und Ausbildungszentren.

Anrechnung für Tanz Fort- & Weiterbildungen:

In Teilzeit Anerkennung als Wahlpflichtmodule (ab 16/Erw.) siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung Tabelle zu Modulen und Credits.

Intensivfortbildung:

Anerkennung für den Bereich Gymnastik/ Fitness/ Relax  siehe in jeweiliger Fortbildungsbeschreibung